GELD MACHT LIEBE - 1. Staffel (01)

Inhalt  | Stars



Inhalt

Ariane ist trotz neuem Posten und luxuriösem Büro isoliert. Markus lässt seine unverschämte Nichte Frühstücksdirektorin spielen, doch er hat nicht die Absicht, sie in die Führung der Bank einzubeziehen. Die gekränkte Ariane nimmt Kontakt zu Markus’ Erzfeind Blessmann auf – und empfiehlt sich als Verbündete für seinen Rachefeldzug.
Mona lebt vorübergehend in Arianes enger Wohnung in der City. Sie findet eine Aushilfsstelle in einer kleinen Galerie. Dort begegnet sie erneut dem Kunstliebhaber Philipp. Das Gefühl der Sympathie, die sie beide bei ihrem ersten Treffen empfunden haben, vertieft sich. Lilo empfindet Monas Job als einer Rheinberg nicht würdig und schafft für ihre ungeliebte Tochter die Stelle der Kuratorin der Rheinberg’schen Sammlung. Mona bleibt keine Wahl als anzunehmen – für den Fall eines Neins kündigt Lilo an, Monas geliebte Bilder an ein Museum zu verschenken.
Frank Rheinberg führt eine heimliche Beziehung mit der Staatsanwältin Grace Chang. Grace, die aus kleinen Verhältnissen kommt, hat Berührungsängste mit den mächtigen Rheinbergs. Wieder einmal kommt es zu einem Streit zwischen der Anwältin der einfachen Leute und dem Sohn aus bestem Hause, der seinen aufwendigen Lebensstil mit der Muttermilch aufgesogen hat. Als Sophia ihrem Sohn einen Überraschungsbesuch abstattet, hätte Grace die Chance sich zu Frank zu bekennen – aber sie sträubt sich erneut.
Martine stürzt sich mit Feuereifer in sein Projekt: Das Rittmeister-Stadion soll ein internationales Zentrum für den Pferdesport werden. Voller Stolz zeigt er seiner Frau Elena (die sich als Pferdeexpertin – auch wenn es in den Fingern juckt – verbietet, sich in das Projekt einzumischen) und den Kindern das Stadion. Martine ahnt nicht, dass Will und Markus hinter seinem Rücken Neutze, den Sachbearbeiter der Wirtschaftsverwaltung, der für die Vergabe des Reitstadions zuständig ist, in ein Bordell einladen, um ihn gewogen zu machen. Dummerweise stirbt die Prostituierte Olga, mit der Neutze sich zurückgezogen hatte. Markus und Will schleusen ihn aus dem Etablissement ohne Aufsehen zu erregen.



Darsteller

Name
Rolle
Gerlinde Locker Lilo von Rheinberg
Roland Koch Markus von Rheinberg
Susanne Schäfer Sophia von Rheinberg
Johannes Zirner Frank von Rheinberg
Jana Klinge Elena von Rheinberg La Rocca
Jytte-Merle Böhrnsen Marietta von Rheinberg
Angela Roy Mona Sailer
Gunther Gillian Martine La Rocca
Michael Brandner Will Stern
Kai Lentrodt Philipp Markland
Peter Kremer Alexander Blessmann
Susanne Uhlen Tita Brusing
Anna Bertheau Ariane Sailer


Stab

Drehbuch: Heike Brückner von Grumbkow, Jörg Brückner
Regie: Christine Kabisch
Kamera: Hans-Jörg Allgeier
Herstellungsleiter: Carl M. Morbach
Produktionsleiter: Armin Mahr
Aufnahmeleiter: Michael Stritzel, Max Renneisen, Frank Siegmund
Tonmeister: Uwe Schiefer
Architekt: Christiane Rothe, Ina Timmerberg
Ausstattung: Sandra Kavelly
Kostüm: Stefanie Schroeter, Cornelia Streiter
Schnitt: Andrea Wimmer
Maske: Nicole Stoewesand, Katharina Gütter, Lisa Grass
Musik: Wagener (Titel), Beckmann & Marlow (Cinesong)


Produktionsjahr: 2009
Drehorte: Deutschland/Raum Hessen (Bad Homburg)

Inhalt  | Stars